ELEAGUE unterschreibt einen mehrjährigen Vertrag mit Twitch: Die Streaming-Plattform wird Live-Events und aufgezeichnete Inhalte ausstrahlen

Montag, 30. Mai 2016 — Turner und WME | IMG haben bekannt gegeben, dass ELEAGUE einen mehrjährigen Vertrag mit der beliebten weltweiten Streaming-Plattform Twitch unterzeichnet hat, der Live-Event-Übertragungen und aufgezeichnete Inhalte umfasst. Seit Dienstag dem 24. Mai, können Fans auf Twitch ELEAGUE jeden Dienstag und Mittwoch im Livestream verfolgen: sechs Spiele pro Tag ab 18 Uhr. Während der sechswöchigen Gruppenphase in jeder Saison werden die ELEAGUE-Übertragungen jeden Donnerstag ab 20 Uhr mit zwei Best-of-Three-Spielen ausgestrahlt.

Außerdem wird parallel zu den wöchentlichen Übertragungen auf TBS am Samstag um 4 Uhr ein alternatives Zuschauererlebnis angeboten, das es den Fans ermöglicht, das wöchentliche Best-of-Three-Finale auf Twitch zu verfolgen.

Die Vereinbarung mit Twitch beinhaltet, dass alle ELEAGUE Live-Turniere auf dem ELEAGUE Kanal auf Twitch sowie über den eingebetteten Player von Twitch zu sehen sein werden. Der ELEAGUE Kanal wird außerdem am Ende jedes Turniertages aufgezeichnete Inhalte des Turnierverlaufs in voller Länge zeigen.

“Twitch hat sich zu der Livestreaming-Plattform für Millionen von Gamern weltweit entwickelt und wir freuen uns darauf, ELEAGUE mit dieser leidenschaftlichen Community zu vereinen,” sagte Christina Alejandre, General Manager von ELEAGUE. “Wir sind sehr gespannt auf den ELEAGUE-Start und Twitch bietet uns die ideale Plattform für die Premiere, damit Fans zusammenkommen und an unserem Live-Event teilhaben können.”

“Wir bei Twitch lieben es, wenn unsere Partner mit den Grenzen digitaler Liveübertragungen spielen,” erklärte Kevin Lin, COO, Twitch. “Dass Turner und WME | IMG sich mit ELEAGUE so tiefgreifend mit Esport  auseinandersetzen, ist ein hervorragender Schritt in die richtige Richtung für die Weiterentwicklung der Industrie. Ihre Erfahrung wird das Erlebnis für Fans, Spieler und die Teams gleichermaßen bereichern.”

Über ELEAGUE

ELEAGUE startet am Dienstag den 24. Mai mit 24 der weltbesten Counter-Strike: Global Offensive Teams, darunter fnatic, Virtus.Pro, Na’Vi, Luminosity Gaming und Ninjas in Pyjamas. Die Mannschaften werden in einem 10-wöchigen Turnier gegeneinander antreten, das bei der ELEAGUE Global Championship am Samstag, den 30. Juli, in Atlanta zum Höhepunkt kommen wird. Im Laufe der ersten sechs Wochen der regulären Saisonausstrahlung werden jede Woche vier Mannschaften in einer Gruppenphase gegeneinander antreten. Dem Gewinner der Gruppenphase ist  ein Platz in den Playoffs garantiert.

Mehr Informationen zu ELEAGUE und aktuelle Updates gibt es auf der offiziellen Liga-Website unter http://www.e-league.com oder auf der Facebook-Seite von ELEAGUE (facebook.com/eleaguegaming) sowie auf Twitter (@EL).

Über Turner

TBS, TNT und truTV gehören zu Turner, einem Unternehmen von Time Warner. Turner erstellt Programme rund um Branded News, Unterhaltung, Kinder und junge Erwachsene sowie Sportmedien im Fernsehen und auf anderen Plattformen für Zuschauer weltweit.          

Über WME | IMG

WME | IMG ist weltweit führend in Unterhaltung, Sport und Mode. Das Unternehmen agiert in mehr als 30 Ländern und spezialisiert sich auf Talentrepräsentation und -management, Markenstrategie, Aktivierung und Lizensierung, Medienproduktion, Vertrieb und Distribution sowie Eventmanagement.

 

Medienkontakte:

Nate Smeltz, Turner Sports, unter (404) 827-4786 oder nate.smeltz@turner.com

Mike Scanlan, WME | IMG, unter (386) 843-0188 oder mike.scanlan@img.com

Chase, Twitch, unter (415) 810-0995 oder chase@twitch.tv