Twitch kündigt die TwitchCon 2017 an

Von 20. - 22. Oktober geht das Community-Messe im Long Beach Convention Center in die dritte Runde

Dienstag, 10. Januar 2017 — Twitch, die weltweit führende soziale Plattform für Live-Video und Community für Gamer, gibt die ersten Eckdaten zur TwitchCon 2017 bekannt. Die TwitchCon widmet sich der Kultur und Community der Streamer, Zuschauer und Branchenpartner und findet im dritten Jahr von 20. - 22. Oktober im Long Beach Convention & Entertainment Center in Long Beach statt.

Im letzten Jahr machten 35.000 Besucher die TwitchCon 2016 in San Diego zu einem vollen Erfolg. Auch dieses Jahr lädt Twitch die Community unter anderem dazu ein, sich zu vernetzen, Branchen- und Community-Panels zu besuchen, an Live-Events teilzunehmen und die neusten Produkte an den Ständen der Aussteller auszuprobieren. Um die Interessen der stetig wachsenden Community zu bedienen, wird Twitch den Fokus der TwitchCon 2017 erweitern und den aktuellen Inhalten von Twitch anpassen.

TwitchCon 2017 mit neuem Standort

Die Wahl auf das Long Beach Convention & Entertainment Center fiel sowohl aufgrund des Designs als auch des Standorts. Das Center beinhaltet neben einem beeindruckenden Hauptsaal und einer Arena auch 150 Restaurants, und bietet so ausreichend Platz für die zu erwartenden Massen und zahlreichen Treffen der Community. Im Umkreis befinden sich außerdem drei Flughäfen, um der Vielzahl an auswärtigen Gästen eine angenehme Anreise zu gewährleisten. In nächster Nähe finden sich auch zahlreiche Hotels zu kostengünstigen Preisen.

Um bei der Unterbringung zu helfen, hat Twitch Reiserabatte verhandelt und eine begrenzte Anzahl an vergünstigten Hotelzimmern in der Nähe des Convention Centers arrangiert. ​Da die Hotelzimmer, die unter den Gruppenrabatt fallen, begrenzt sind und sich als “first-come, first-served”-Angebot verstehen, bietet es sich an, bereits früh zu buchen, um über das Twitch Online-Buchungssystem auf TwitchCon.com die beste Auswahl und den besten Preis zu erhalten.

TwitchCon unter neuer Leitung

Neben dem neuen Ausstellungsort gibt es dieses Jahr mit Krystal Herring auch eine neue Leitung der TwitchCon. Krystal Herring bringt 10 Jahre an Event-Erfahrung sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Community aufgrund ihres eigenen Streamer-Hintergrunds mit. Zuvor war Krystal für zwei Jahre Marketing Events Manager bei Twitch und hat zahlreiche Events mitorganisiert. Sie war unter anderem für Ticketverkäufe, Reiseoptionen und das Personal bei der TwitchCon zuständig.

“Aufgrund der Leidenschaft unserer Streamer, Aussteller und Fans hat sich die TwitchCon in den ersten beiden Jahren verdoppelt.”, sagt Krystal Herring, Event Director, TwitchCon. “Unser Ziel dieses Jahr ist es, die Dinge, die Twitch zu dem machen, was es ist, und die Erweiterung unserer Plattform um neue Inhalte zu feiern. Unsere IRL-Kategorie für Vlogger und die anstehende Veröffentlichung der mobilen Streaming App erlaubt auch jenen, die nicht zum Event kommen können, sich mit beliebten Streamern und Freunden vor Ort zu vernetzen.”

Weitere Informationen

Mehr Informationen zu Ticketverkäufen, dem vorläufigen Programm sowie Details zu den neuen Features der TwitchCon 2017 werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben. Auch ein offizielle Einladung zur Einreichung von Themenvorschlägen seitens der Community (“Call-for-Content”) folgt bald.

Updates bezüglich der TwitchCon garantiert der Newsletter, den man auf der offiziellen TwitchCon Homepage abonniert. Alle News gibt es natürlich auch auf dem TwitchCon Twitter Feed. Tägliche Updates zu Twitch gibt es auf dem offiziellen Blog, Twitter und der Facebook-Seite.

Für Fragen zu Sponsorships und Ausstellungsmöglichkeiten auf der TwitchCon 2017 kontaktiere Sie bitte: exhibitors@twitchcon.com

TwitchCon2017-Logo-Black
TwitchCon2017-Logo-Purple