Twitch zeigt alle Folgen der legendären Arcade-Gaming-Show Starcade

Ab 28. August, 20 Uhr streamt Twitch exklusiv alle 123 Folgen der kultigen Arcade-Gaming-Show Starcade

SAN FRANCISCO – 21. August 2017 Twitch, die führende soziale Plattform für Live-Video, und Shout! Factory zeigen ab 28. August alle Folgen von Starcade. In der kultigen Gaming-Show treten Teilnehmer in klassischen Arcade-Videospielen gegeneinander an. Der TV-Marathon auf Twitch beinhaltet alle 123 Folgen, die zur Erstausstrahlung liefen. Die meisten davon wurden seit über einem Jahrzehnt nicht mehr breitflächig ausgestrahlt. Außerdem gibt es zusätzliche Inhalte zu sehen, die die 80er-Erfahrung abrunden. Für die bestmögliche Qualität wurde alle Folgen für den TV-Marathon auf Twitch von den originalen Masterbändern digitalisiert. Los geht’s am 28. August um 20 Uhr auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Shout! Factory.

Von 1982 bis 1984 zeigte WTBS Starcade, die bahnbrechende Arcade-Gaming-Show, in der die Teilnehmer in Arcade-Spieleklassikern wie Pac-Man, Donkey Kong, Galaga und Centipede gegeneinander antreten. Starcade war ein innovatives Konzept, das es so zuvor nicht gab. Dadurch ebnete Starcade den Weg für viele andere TV-Sendungen, die Videospiele thematisierten. Die Show diente auch als Plattform, um neue Arcade-Spiele vorzustellen. Starcade wurde von James Caruso und Mavis E. Arthur geschaffen und von der JM Production Company produziert. Moderiert wurde die Kultsendung von Mark Richards und Geoff Edwards.

“Unsere Zuschauerzahlen zeigen ganz klar, dass die Community ein Faible für Spiele sowie kultige TV-Formate hat”, sagt Ben Vallat, VP of Business Development bei Twitch. “Mit dem Starcade-Marathon von Shout! Factory vereinen wir beide Leidenschaften in einer unterhaltsamen Reise in die Vergangenheit. Zugleich erleben Zuschauer und Fans den Marathon gemeinsam und auf eine interaktive Weise, die die Zukunft des Fernsehen darstellt.” 
“Während Shout! Factory weiterhin Retro-Fernsehformate in gegenwärtige digitale Formate verpackt, bietet Twitch den Zuschauern eine einzigartige interaktive Erfahrung”, sagt Gene Pao, SVP of Digital Media bei Shout! Factory. “Wir freuen uns, mit Starcade den Ursprung des kompetitiven Gaming auf eine Plattform zu bringen, die bekannterweise solche besonderen Formate und Inhalte feiert.”

Im Juli feierte Shout! Factory mit einem Mystery Science Theater 3000-Marathon bereits den Start ihres offiziellen Twitch-Kanals.

Tägliche Updates zu Twitch gibt es auf dem offiziellen Blog, Twitter und der Facebook-Seite. Mehr Informationen zur TwitchCon 2017 gibt es unter www.TwitchCon.com.  


Über Shout! Factory

Shout! Factory, LLC ist ein vielseitiges Multiplattform-Mediaunternehmen, welches es sich zum Ziel gemacht hat, das Allerbeste der Popkultur zu produzieren, enthüllen, bewahren und neu zu beleben. Die Gründer Richard Foos, Bob Emmer und Garson Foos haben im Laufe ihrer gesamten Karriere ihre Musik-, Fernseh- und Filmlieblinge mit anspruchsvollen Verbrauchern weltweit geteilt. Das Unterhaltungsangebot von Shout! Factory liefert Spielfilme, Kultserien sowie zeitgenössische TV-Serien, Animation, Livemusik sowie Comedy Specials. Darüber hinaus pflegt Shout! Factory ein umfangreiches Unterhaltungsnetzwerk, welches kulturell relevante Programme zeigt, sowie Film- und Audioinhalte zu allen führenden Digitaldienstleistern in Nordamerika und über zahlreiche Plattformen hinweg. Shout! Factory ist Eigentümer und Betreiber von Shout! Factory Productions, Scream Factory, Shout! Factory Kids, Shout! Factory Films, Mystery Science Theater 3000, Timeless Media Group und Shout! Factory TV. Diese Schätze sind das Ergebnis eines kreativen Kaufmandats, das das Unternehmen als Nährboden für kulturellen Erhalt und kommerzielle Wiedererfindung etabliert. Shout! Factory sitzt in Los Angeles, Kalifornien. Mehr Informationen zu Shout! Factory gibt es unter shoutfactory.com.

Starcade coming to Twitch